NLP Buchempfehlungen

Non-NLP

Weitere Buchempfehlungen

Hier finden Sie weitere Buchempfehlungen. Ein Blick über den NLP Tellerrand hinaus. Genaueres können Sie den Kommentaren zum jeweiligen Buch entnehmen.

Wenn Sie zu einzelnen der vorgestellten Bücher zusätzliche Informationen oder eine direkte portofreie Bestellmöglichkeit suchen, können Sie einfach auf die jeweilige Buchabbildung klicken. Damit gelangen Sie dann auf die passende Seite von Amazon.

Allgemein

Dein kompetentes Kind:
Auf dem Weg zu einer neuen Wertgrundlage für die ganze Familie von Jesper Juul

Jesper Juul gelingt ein guter Blick auf das System Familie und gibt Ideen für das gemeinsame Leben. Er plädiert für ein neues Zusammenspiel der Familie. Die Kompetenz der Kindern mit den eigenen Persönlichkeiten steht nicht im Vordergrund, sondern im Rahmen der „gleichwürdigen Gemeinschaft“. Was ein deutlicher Unterschied ist zu „Gleich in Gemeinschaft“.

Sehr einfach geschriebene Theorieteile werde immer wieder durch Beispiele aus der Praxis unterlegt.

Ein lesenswertes Buch für alle, die Ihre Rolle als Vater oder Mutter überdenken wollen.

Lieben was ist.
Wie vier Fragen Ihr Leben verändern können von Byron Katie und Stephen Mitchell

Es gibt „Meine Angelegenheit“, „Deine Angelegenheit“ und „Gottesangelegenheit“. Wozu gehört Deine Sorge? Denn nur Deine Angelegenheiten gehen Dich was an und kannst Du verändern. Ich mag vor allem die Einfachheit und Beharrlichkeit mit der Byron Katie bei einem Gedanken, einer Frage bleibt und dadurch in Veränderung kommt.

Dazu gibt es auch eine DVD oder eine CD.

   

Ethik