NLP Buchempfehlungen
25 Jahre NLP: Coaching & Trainings Kompetenz Münster, Osnabrück und auf Anfrage

Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen

zu unseren kommentierten NLP Buchempfehlungen.

Liebe Besucherin und lieber Besucher,

Für die NLP-Ausbildung sind hier die NLP-Bücher nach dem Ausbildungsstand aufgeführt. Neben den klassischen NLP Büchern, sortiert nach Practitioner, Master, Coach und Trainer, kommen noch Bücher nach Themen (Bildung, Business, Kinder, …) und Bücher dazu, die toll zu uns und NLP passen. Alle Bücher finden auch Raum in unseren NLP Ausbildungen in Münster und weiteren Veranstaltungen (einzelne Tage zu NLP Themen, offene Peergroup am Institut, …). Sind also auch von Teilnehmern getestet. Dazu sind die Bücher persönlich kommentiert und mit Empfehlungen versehen. Für weitere Informationen und zur Orientierung nutzen wir einen Link zu einem externen Buchanbeiter.

Diese Seite entwickelte Dr. Rupprecht Weerth vor über 10 Jahren. Viele NLP Interessierte folgten und folgen bis heute seinen Buchempfehlungen. Und das, obwohl diese Seite niemals wirklich fertig geworden ist und auch nie fertig werden wird. Passend zu der Entwicklung auf dem Buchmarkt stellen wir hier immer wieder neue Bücher vor.

Gerne können Sie mir schon Feedback geben und Ihre Wünsche bzw. Buchwünsche für diese Seite schreiben und über einen Besuch auf unserer Institutsseite (www.institut-muenster.de | Seit über 25 Jahren systmisches NLP) freuen wir uns sehr.

Guten Anregungen wünscht Ihnen

Bernhard Wagner

Aktuelle Buchempfehlung

Identität, Glaubenssysteme und Gesundheit
von Robert Dilts und Kollegen

ist ein sehr berührendes Buch, das mehr in die Tiefe geht und wesentlich bescheidener daherkommt als die Bücher von Bandler und Grinder. Es beinhaltet vor allem die von Dilts entwickelten grundlegenden Methoden zum Herausfinden und zur positiven Beeinflussung einschränkender Glaubenssätze und Wertehierarchien. In der Einleitung (S. 17/18) schreibt er:
Ich begann, die Prozesse, die bei der Veränderung von Glaubenssätzen und -systemen beteiligt sind, ernsthaft zu erforschen, als meine Mutter 1982 zum wiederholten Male Brustkrebs mit einem ziemlich großen Ausmaß an Metastasen und einer schlechten Prognose für eine Gesundung hatte. Dadurch, daß ich ihr auf ihrem dramatischen und tapferen Weg zur Gesundung half, von dem einige Elemente in diesem Buch beschrieben sind, kam ich sehr persönlich mit den Auswirkungen in Kontakt, die Glaubenssätze in Beziehung zur Gesundheit einer Person haben können und in Bezug auf alle anderen Ebenen von Veränderung, die beteiligt sind, um eine vollständige und anhaltende Verhaltensänderung zu schaffen.
Ich vermute, dass dieses Buch seine Tiefe und positive  Ernsthaftigkeit gerade dieser persönlichen Erfahrung und seiner Konfrontation mit dem Tod verdankt. Die Inhalte gehen weit über die Anwendbarkeit im Gesundheitsbereich hinaus.
In einem der letzten Kapitel geht es auch um die „Heilung“ von Allergien. Hierbei ist allerdings Vorsicht walten zu lassen. Die Heilung von Allergien gehört in fachkundige Hand von Ärzten und Heilpraktikern, wobei dann die NLP-Allergie-Technik sehr hilfreich sein kann, wie ich mit meiner Pollenallergie am eigenen Leibe erfahren durfte.

Verlag: Junfermann